Anmelden
Archiv

BRH Rettungshundestaffel Oberbayern e. V.

Sie wurde 1980 in München gegründet und ist damit die erfahrenste Staffel der Region. Über zwanzig Jahre lang wurde ein Trainingsgelände zur Ausbildung der Hunde in der Nähe der Olympiaschießanlage  Hochbrück gepachtet, welches der Verein 2010 käuflich erworben hat. Es umfasst sowohl einen umzäunten rettungshundestaffelInnenbereich, in dem ein Trümmerfeld angelegt wurde, als auch einen Außenbereich mit Wald und unwegsamen Gelände. Dies ermöglicht die Ausbildung in den Sparten Trümmer- und Flächensuche vor Ort. Daneben werden regelmäßig andere Gebiete genutzt um die Ausbildung so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.

Als Mitglied im Bundesverband Rettungshunde e. V. (BRH) wird ein  bundesweit hochwertiger Standard in der Rettungshundearbeit garantiert. Die Qualität der Arbeit der Rettungshundestaffel Oberbayern wird durch regelmäßige Fortbildungen, staffel- und organisationsübergreifende Übungen sowie unabhängige Prüfungen durch den BRH-Dachverband gewährleistet.

Zoom
Zoom in Regular Zoom out

Spendenaufruf

Jeder Betrag kann helfen, Menschenleben zu retten. Egal ob 5, 10, 20 Euro oder mehr. Wir sind für jede Unterstützung dankbar. Weitere Info’s dazu hier

Nächste Übungen

Mi.  12. Dez. 2018
Beginn: 19 Uhr
Staffelgelände
Sa. 15.Dez.2018
Spendensammlung
Beginn: 09:30 Uhr
Odeonsplatz
 
Dezember 2018
M D M D F S S
« Sep    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31